Steve Scondo Band mit „Traditional Blues“ am 27. Oktober im Kulturkeller

Steve Scondo Band mit „Traditional Blues“ am 27. Oktober im Kulturkeller
Ein Vierteljahrhundert hat Steve Scondo als Bandleader, Sänger, Gitarrist und Songwriter der Hoochie Coochie Blues-Band die Bluesszene mitgeprägt. Nach dem Urteil der Fachpresse verfügt Scondo über die „schwärzeste weiße Bluesstimme seit Alexis Corner“. Das Repertoire der Steve Scondo Band umfasst ca. 400 Songs aller Spielarten des klassischen Blues. Im Kulturkeller wird die Band als Trio auftreten mit Steve Scondo (Gesang, Gitarre, Blues-Harp), Marvin Scondo (Gesang, Gitarre) und Matthias Oberländer (Gesang, Bass).

 

Jörg Dewald, Märzwind e.V.

 

Fähigkeiten

Gepostet am

Oktober 24, 2017

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.